Der Bau eines Internats im Nubratal – mit Ihrer Hilfe

von Ina ter Harmsel

Mai/Juni 2010 machen wir uns wieder mit einer Gruppe auf ins Ladakh-Gebiet. Diesesmal war der Sohn Sönke und 4 seiner Kollegen aus Spanien mit dabei.

Die Fahrt über den Straßenpass Khardung La ins Nubratal können wir diesmal leider nicht antreten, da Lawinen und Erdrutsche das verhindern.  Wir besuchen stattdessen die Lamdon Model High School in Leh, der Hauptstadt von Ladakh. Hier treffen wir auch einige ehemalige Nubratal-Schüler, die jetzt die weiterführende Schule besuchen. Hier können wir und gut vorstellen, wie das neue Internatsgebäude und die weitere Ausstattung der Schule einmal aussehen könnte.

bericht101 bericht102

Hostelgebäude der Lamdon High School in Leh. So in etwa soll auch bald das neue Internatsgebäude in Deskit aussehen

Einige der Nubratal-Kinder besuchen mittlerweile die weiterführende Schule in Leh
Einige der Nubratal-Kinder besuchen mittlerweile die weiterführende Schule in Leh
Scheckübergabe
Scheckübergabe
Unsere Gruppe wird mit Seidenschals willkommen geheißen
Unsere Gruppe wird mit Seidenschals willkommen geheißen

 

Der Co-Direktor Lobsang Zapel der Lamdon School aus Deskit  hat die gefährliche Reise nach Leh auf sich genommen, um sich mit uns zu treffen und und vom Stand des Neubaus zu berichten. Wir überreichen ihm einen Scheck mit unseren  aktuellen Spendengeldern.

Nach unserer Abreise erschüttert im August 2010 eine schwere Sturzflut die Gebirgsregion Ladakh. Zahlreiche Menschen kommen dabei ums Leben und weite Teile der Stadt Leh werden verwüstet.  Die Schule im Nubratal hat Glück gehabt und fast nichts erlitten. Auch der Neubau ist unbeschädigt.

Hier gibt es noch mehr Impressionen unserer Reise: PDF Präsentation 2010

Kontakt

Kinder für Kinder Nubratalhilfe
Schloßstraße 1
D-48336 Sassenberg
Tel. +49 (0) 2583/93160
info@nubratalhilfe.de

Spendenkonto

Kinder für Kinder Nubratal Hilfe e.V.
Volksbank Sassenberg
IBAN: DE09412625010063926900
BIC: GENODEM1AHL